Kluntje-Pudel
 
 

Diese UUnsere Wunderkinder

Seite wird


Wilko - vergeben 

an Luciana


Wilm - vergeben an Claudia und Lutz 


Wilke - vergeben an

Sünje und Jamie


Weert - vergeben 

an Isabell und Felix

Wilka - vergeben an Inge

 

Weeke - vergeben an

Imke und Hanno

13.02.2021

 129 g

 159 g

 143 g

 141 g

 142 g

 149 g

20.02.2021

 196 g

 233 g

 188 g

 221 g

 198 g

 203 g

27.02.2021

 328 g

376 g

 315 g

 369 g

 346 g

 369 g

06.03.2021

 419 g

 493 g

 407 g

 478 g

 476 g

 478 g

13.03.2021

 559 g

 661 g

 543 g

 666 g

 628 g

 683 g

20.03.2021

 629 g

 870 g

 733 g

 890 g

 817 g

 872 g

26.03.2021

750 g

1004 g

 853 g

1063 g

 975 g

1059 g

02.04.2021

 901 g

1204 g

 1075 g

 1320 g

 1142 g

 1239 g

02.04.2021 - Morgen werden unsree Sechslinge 7 Wochen alt. Sie sind eine sehr aufgeschlossene, neugierige kleine Meute. Nix und niemand ist vor ihnen sicher, selbst Ulvi haben sie gestern aus der Ruhe gebracht weil ihm ein sone Vorwitznase in die Familienplanung gebissen hat. Ja, manchmal muß man auch die Großen vor den Kleinen schützen :-) Im Garten rum tollen finden sie klasse, allerdings nur wenn man dann keine nassen Füße bekommt oder der Wind nicht zu stark ist. Wind und naß ist zum heulen. Ich bin mir auch ganz sicher das sie schon die ersten Schmipfworte gelernt haben, jeden falls hört es sich so an wenn sie brüllen weil das Frauchen mal wieder nicht schnell genug das Gehege aufmacht.





















26.03.2021 - Die fünfte Woche der Wunderkinder haben wir, aus zeitgründen, fototechnisch übersprungen. Heute geht es weiter mit der 6. Woche der kleinen Zwerge. Unsere Sechslinge werden langsam aber sicher richtige kleine Hunde. Sie ärgern die Großen, haben auch schon des öfteren andere Vorstellungen von ihrem Aufenthaltsort als ich und kommentieren das dann auch lautstark, müssen alles und jedes untersuchen und finden den Wind draußen wirklich zum heulen. Sie sind auch schon recht sauber, wenn sie könnten wie sie wollten würden sie ihr kleines und großes Geschäft, sicher nicht mehr in einer sehr entfernten Ecke ihres Geheges sondern, draußen machen. Das finde ich für 6 Wochen schon ganz beachtlich.
















13.03.2021 - Heute war es schon etwas schwieriger Fotos von den wuseligen Wunderkindern zu machen, so langsam aber sicher ist mein Fotokorb zu klein und ich muß mir was anderes einfallen lassen. Ich glaube dies ist der chilligste Wurf seit den O's, sollte mich ja eigentlich nicht wundern, die Mama ist ein O und Ubbo ist auch ein super entspannter kleiner Mann. Die Mäuse sind zwar zeitweise sehr kommunikativ, irgendwo muss ja auch Uropa Fred noch druchkommen aber ansonsten sehr entspannt. Auch die 2. Wurmkur haben sie anstandslos über sich ergehen lassen. In den nächsten Tagen steht die 1. Rasur an, bin gespannt was sie dann dazu sagen.













06.03.2021 - mit 3 Wochen sind unsere Wunderkinder schon recht munter in ihrem Nest unterwegs, es sei denn ich komme mit der Kamera dann müssen sie sofort schlafen :-) Sie knurren schon wie die Großen und untersuchen sich gegenseitig sehr gründlich. Meine Idee ihnen schon mal Tatar anzubieten haben fast alle einfach ignoriert. Nur Wilko hat mal die Nase dran gehalten und ist dann entrüstet rückwärts abgehauen, ganz nach dem Motto das soll man essen können? Pfui Teufel!!! Na gut, ich bleibe hartnäckig und versuche es weiter. Otti hat sich über die Leckerei gefreut und stellt natürlich weiter ihre Milchbar zur Verfügung.



















27.02.2021 - heute sind unsere Wunderkinder schon 2 Wochen alt. Insgesamt sind alle sechs sehr entspannte kleine Geister, sie haben auch ohne Murren und Gespucke die 1. Wurmkur über sich ergehen lassen. Alle sechs blinzeln jetzt in die Welt, auch wenn es nicht alle vor der Kamera zeigen wollten. Otti ist eine tolle, aufmerksame aber auch sehr entspannte Mama und kümmert sich ganz tolle um ihre Zwerge.













20.02.2021