Aila    &    Calimero

  unsere G-Krümel 

 

 08.01.2013     

 

 

Gero

 128g

ausgezogen

 

 

Geelke 

108g

ausgezogen

 

 

Greta 

97g

ausgezogen

      

 

 

 

Gunnar - Grisu

138g

vergeben         

 

 

Augen auf am:   22.01 20.01.  22.01 20.01.
15.01.2013 191g 191g  158g  222g
22.01.2013
 326g 318g  298g  424g
29.01.2013  468g 479g  434g  588g
05.02.2013  576g 601g  527g  751g
12.02.2013 712g 699g  638g  963g
19.02.2013 854g 788g  730g 1220g
26.02.2013  1105g 1000g  892g 1565g
05.03.2013  1305g 1170g 1055g 1910g
12.03.2013   1375g 1220g 2245g

 

 

12.03.2013 - Aus unserem Quartet ist ein Trio geworden. Geelke, Greta und Gunnar machen nach wie vor Haus und Garten unsicher und haben einen riesen Spaß. Nachts sind die kleinen Geister schon so gut wie sauber - tagsüber geht noch mal einiges in die "Hose" aber das darf es auch, schließlich sind es noch Babys. Oskar kann sich nach wie vor kaum retten vor den Geisterrangriffen aber mitlerweile sagt er auch schon mal wie weit sie gehen dürfen :-)

       
Geelke  

Greta

 

Gunnar

05.03.2013 - Jetzt sind die kleinen Geister 8 Wochen alt und  heute morgen waren wir zum impfen und chipen bei unser Tierärztin - die kleinen Geister waren sehr tapfer und haben alles ohnen Murren und Geschrei über sich ergehen lassen. Unsere Tierärztin war ganz begeistert von den kleinen Mäusen und meinte es sind super fitte, tolle kleine Hunde. Autofahren ist für unsere Geister auch überhaupt kein Problem - sie machen das wie die "Alten", mit Ruhe und Gelassenheit. Nach einem 2. Frühstück machen die Geister jetzt schon wieder den Garten unsicher - das schöne Wetter muß ja ausgenutzt werden.

           

Gero   Geelke   Greta   Gunnar

26.02.2013 - Jetzt sind die kleinen Geister 7 Wochen alt und ihre Unternehmungslust ist kaum noch zu bremsen. In ihrem Gehege sind sie nur noch des Nachts oder wenn es was zu Futtern gibt, den Rest des Tages trifft man sie überall im Haus oder auch im Garten und für ein kleines Nickerchen zwischendurch ziehen sie sich unter die Couch zurück. Am Wochenende haben sie den ersten Schnee ihres Lebens kennengelernt und bis auf Geelke fanden das alle ganz toll. Geelke kam raus, hatte die erste Pfote im Schnee und hat zielstrebig den Rückweg ins Haus angetreten :-) Mit viel Überredungskunst konnte ich sie für ein Foto noch mal wieder raus locken aber dann hatte sie die Nase von dem weißen Zeugs voll und verschwand. Wie bisher alle unsere Welpen finden auch die kleinen Geister den großen Oskar ganz toll und überall wo Oskar ist findet man auch wenigstens einen der Kleinen und unser Schrotti läßt alles mit einer Engelsgeduld über sich ergehen.

  Gero 

 

 

 

 

 

  Geelke 

 

 

 

  Greta 

 

 

 

  Gunnar 

 

 

 

Gestern abend sind die kleinen Geister spontan zu ihrer 1. Nachtwanderung aufgbrochen. Ich hatte die Hintertür augemacht weil die "Großen" raus sollten zum Pippimachen und schwupps waren die Geister weg :-)

       

Gunnar war der Erste ...

  Geelke wollte schnell wieder rein, Naße Füße sind nicht ihr Ding :-)  

sie hat es sich doch wieder überlegt und ist da geblieben

           

alles ist soooo spannend

 

 ... sie haben ihren 1. Elefanten erlegt

 

mal schaun was ich noch finde ....

 

irgendwie sieht das Unkraut im Dunkeln anders aus :-)

19.02.2013 - Mit 6 Wochen reicht es nur noch für ein Einzelfoto von jedem der kleinen Geister. Sie sind einfach zu quirlig und haben keine Lust auf langes Fotoshooting, dafür gibt es aber viele Geisterbilder. Die kleine Bande ist einfach gut drauf, sie verbringen ihre Zeit mit kleinen Rangelein, spielen und dem Untersuchen von allem was ihnen in die Quere kommt. Greta hatte Besuch von ihrer neuen Familie und hat ausgiebig mit ihrem neuen Frauchen geschmust und heute waren die kleinen Geister das erste mal für kurze Zeit im Garten.

   
Geelke   Gero
   
Greta   Gunnar

12.02.2013 - Mit 5 Wochen zeigen die kleinen Geister schon sehr genau was sie möchten oder was ihnen überhaupt nicht gefällt. Wohn- und Eßzimmer sind ihr Reich und alles wird gründlichst untersucht, egal ob die Möbel, die anderen Hunden (die das nicht immer sehr spaßig finden und flüchten) oder Besucher. Gero hat am Samstag seine neue Familie kennengelernt und Gunnar hat ein Päckchen mit einer Decke von seiner Familie bekommen, damit er sich schon mal mit dem Duft seines zukünftigen Kumepls vertraut machen kann. Mit großer Gelassenheit haben die Geister auch das 1. ausrasieren der Gesichter über sich ergehen lassen, keiner hat gemeckert oder gezappelt. Fotos sind nicht mehr ganz so einfach zu machen weil die kleine Bande einfach nicht mehr so richtig still halten möchte und im Zweifel einfach unter der Couch verschwindet.

 Gero      

 

 

 

 

 

 Geelke  

   

 

 

 

 

 

  Greta     

 

 

 

 

 

  Gunnar     

 

 

 

 

 

05.02.2013 Jetzt sind die kleinen Geister 4 Wochen alt. Sie sind interessiert an allem was sich hier tut und jedes Rudelmitglied  das zu Besuch ins Welpengehege kommt  wird voller Elan begrüßt. Die erste Unzufriedenheit über den begrenzten Raum des Geheges macht sich auch schon bemerkbar so das wir in den nächsten Tagen die Welt der kleinen Geister erweitern werden indem wir das Gehege öffnen. Ich bin schon gespannt und freue mich auf die ersten Entdeckungsreisen im Wohnzimmer.

 Gero     
         
 Geelke      
         
  Greta      
         
 Gunnar     
         

29.01.2013 Drei Wochen, die Zeit vergeht viel zu schnell, mir kommt es so vor als wären sie erst gestern geboren. Unsere Geister sind jetzt schon ganz schön mobil und recht kommunikativ. Die 1. Wurmkur haben sie nur unter lautstarkem Protest zu sich genommen und sofort danach bei der Mama Schutz gesucht vor dem garstigen Frauchen. Mittlerweile erlaubt Aila das auch der Rest des Rudels mal einen Blick auf die Kleinen wirft, aber nur kurz und dann werden sie wieder aus dem Kinderzimmer gescheucht :-)

 Gero     

 

         
 Geelke      
         
  Greta     

 

         
  Gunnar     
         

 

22.01.2013 Jetzt haben die kleinen Geister auch die 2. Woche geschafft.  Alle haben jetzt die Augen auf, auch wenn sie auf den Fotos nicht immer gewillt waren es zu zeigen :-) und sind schon recht fix unterwegs. Das wichtigste in ihrem Leben ist nach wie vor Mamas Milchbar an der sie jede Menge Zeit verbringen.

       

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

15.01.2013 Heute sind unsere kleinen Geister schon 1 Woche alt. Wie bei allen Babys in der 1. Woche war auch ihre Hauptbeschäftigung trinken und schlafen. Die Gewichtsabnahme vom 1. Tag haben sie alle wieder aufgeholt und insgesamt gut zugenommen. Weil es von der 1. zur 2. Woche ja noch keine soooo großen Veränderungen gibt haben wir heute auf die Einzelfotos verzichtet und "Gruppenfotos" gemacht - einmal die Herren unter sich und einmal die Damen :-)

 Gero und Gunnar  

 

   
  Geelke und Greta 

 

 

 

 

Die ersten Fotos unserer kleinen "G"eister

 

 

 

 

  Gero 

 

 

 

 Geelke 

 

 

 

  Greta 

 

   Gunnar 

 

 

           

puddlich@kluntje-pudel.de